Süße Mürbteig-Zimtbrezerl – fast ohne Kohlenhydrate

Süße Mürbteig-Zimtbrezerl – fast ohne Kohlenhydrate

Zutaten

  • 50 g EW-Pulver
  • 50 g Pfeilwurzelmehl
  • 70 g gemahlene weiße Mandeln
  • 40 g Süße nach Wahl
  • 1 TL Zimt + Zimt zum Bestreuen
  • 100 g Butter

Zubereitung

  1. Das Wichtigste vorab: der Mürbteig muss sofort verarbeitet werden!
  2. Für die Zubereitung des Teigs alle Zutaten mischen und zu einem Teig kneten.
  3. Brezeln formen und auf ein gefettetes Blech legen.
  4. Das vorgeheizte Backrohr auf 180 Grad einstellen und die Zimtbrezerl etwa 10 Minuten backen.
  5. Erst vom Blech nehmen, wenn sie ausgekühlt sind und anschließend mit Zimt bestreuen.

Der Teig eignet sich natürlich nicht nur für Brezerl, sondern kann auch in andere Formen verarbeitet werden – zum Beispiel als “Knöpfe”.
 
Rezepte mit diesen Zutaten:

Comments are closed.