Low-Carb Haselnuss-Brownies fast ohne Kohlenhydrate

Low-Carb Haselnuss-Brownies fast ohne Kohlenhydrate

Zutaten

  • 4 Eier
  • 1 Vanilleschote
  • 25 g Bitterschokolade 85%
  • 100 g weiche Butter
  • 40 g Kakaopulver
  • 150 g Xylit-Zucker
  • 140 g gem. Haselnüsse
  • ¾ TL Natron

Zubereitung

  1. Backofen vorheizen auf rund 170 Grad.
  2. Eier trennen und Eiweiß zu einem festen Eischnee schlagen
  3. Mark aus der Vanilleschote kratzen
  4. Schokolade hacken und in Butter über Wasserdampf schmelzen
  5. Kakaopulver vorsichtig unterrühren
  6. Anschließend den Xylit-Zucker, das Natron, die gemahlenen Nüsse und das Vanillemark unterrühren – die Masse wird dadurch relativ fest.
  7. Eischnee vorsichtig unterheben.
  8. Teig auf das eingefettete Backblech streichen und in den Backofen schieben.
  9. Den Kuchen rund 20 bis maximal 30 Minuten backen – Stäbchenprobe!

Wer es nussig mag, kann vor dem Backen noch ein paar Wahlnüsse auf den Teig streuen.
 

Kostenloses Rezepte E-Book

ebook

Sichern Sie sich jetzt:

  • 10 schnelle, gesunde & leckere Rezepte zum Abnehmen
  • 6 praxiserprobte Tipps und Empfehlungen für Ihr Wünschgewicht
  • Mit diesen kostenlosen Rezepten & Tipps bis zu 15 KG abnehmen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*