Schnitzel auf Blattspinat mit nur 5 g Kohlenhydraten

Schnitzel auf Blattspinat mit nur 5 g Kohlenhydraten

Zutaten

  • 2 Zitronen
  • 4 Lauchzwiebeln
  • 250 g Blattspinat
  • 2 kleine Knoblauchzehen
  • 2 Schweineschnitzel (à 150 g)
  • 4 TL Öl
  • Muskatnuss, gerieben
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Zitronen heiß abspülen und anschließend mit einem Tuch trocken reiben.
  2. Die Schale mit einer Reibe fein abreiben und die Zitronen anschließend entsaften.
  3. Lauchzwiebeln waschen und in schmale Ringe schneiden.
  4. Spinat waschen, putzen und grobe Stiele entfernen.
  5. Knoblauch in dünne Scheiben schneiden.
  6. Schweineschnitzel waschen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Anschließend in zwei bis drei kleinere Stücke schneiden.
  7. Die Hälfte des Öls in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch rund drei Minuten darin anbraten.
  8. Den Rest des Öls in einem Topf erhitzen und 2 EL Zitronensaft, den Knoblauch, die Zitronenschale und etwa 4 EL Wasser beimengen.
  9. Lauchzwiebeln und Spinat hinzufügen und weich dünsten. Anschließend mit Muskat, Pfeffer und Salz abschmecken.
  10. Das Fleisch mit Spinat und Zitronenscheiben auf großen Tellern anrichten.

Die Schnitzel sind natürlich auch kalt sehr lecker und eignen sich zum Beispiel auch sehr gut als Snack fürs Büro.

Während Rezepte für den Abend oder für das Mittagessen relativ einfach zu finden sind, lässt das kohlenhydratarme Frühstück meist weniger Spielraum zu. Aus diesem Grund haben wir Ihnen in unserem Artikel Rezepte zum Abnehmen ohne Kohlenhydrate noch mehr tolle Ideen – unter anderem auch viele Frühstücksvarianten – zusammengestellt.

 

Kostenloses Rezepte E-Book

ebook

Sichern Sie sich jetzt:

  • 10 schnelle, gesunde & leckere Rezepte zum Abnehmen
  • 6 praxiserprobte Tipps und Empfehlungen für Ihr Wünschgewicht
  • Mit diesen kostenlosen Rezepten & Tipps bis zu 15 KG abnehmen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*