315 Nahrungsmittel ohne Kohlenhydrate Liste/Tabelle

315 Nahrungsmittel ohne Kohlenhydrate Liste/Tabelle

 

Auf dieser Seite unseres Portals finden Sie eine übersichtliche Auflistung von insgesamt über 300 Lebensmitteln mit einem reduzierten Kohlenhydratanteil. Mit Hilfe der Liste können Sie entweder ihre eigenen Rezepte zusammenstellen oder diese zum Beispiel ausdrucken, um bei Unklarheiten kurz nachblättern zu können.

Bevor wir Ihnen jedoch unsere 315 Nahrungsmittel ohne Kohlenhydrate Liste präsentieren, möchten wir auf einige Basics rund um das Thema Essen ohne Kohlenhydrate eingehen.

Inhalt:

  1. Wie wirkt sich Nahrung ohne Kohlenhydrate auf überflüssige Pfunde aus?
  2. Was versteht man unter „Lebensmitteln ohne Kohlenhydrate“?
  3. Tipps für die Umsetzung einer kohlenhydratreduzierten Ernährung
  4. 315 Nahrungsmittel ohne Kohlenhydrate Liste/Tabelle

1. Wie wirkt sich Nahrung ohne Kohlenhydrate auf überflüssige Pfunde aus?

Die Entwicklung der Low Carb Methode

Dass die Reduktion der täglichen Kohlenhydrataufnahme auf lange Sicht hin zur 1294192_69718431 by typofi - freeimages.comGewichtsreduktion führt, ist nicht erst seit wenigen Jahren bekannt. Schon im 19. Jahrhundert wurden Diäten mit viel Fleisch und Fett, dafür mit wenig Brot und anderen Kohlenhydratlieferanten verordnet.

Richtig bekannt wurde das Prinzip in den 1970er Jahren durch die Diät eines US-amerikanischen Arztes mit dem Namen Robert Atkins – die sogenannte „Atkins-Diät„.

Später wurde eine weitere Form publik – die „Logi-Methode“ – eine kohlenhydratreduzierte Ernährung, die zudem auch noch den sogenannten Glykämischer Index beachtet. Demnach sollten vor allem eiweißreiche Lebensmittel mit nur sehr gering erhöhender Auswirkung auf den Blutzuckerspiegel konsumiert werden.

Sie sehen, in den letzten Jahrhunderten gab es viele verschiedene Diäten, die alle auf demselben Prinzip beruhen: Eine Reduktion von Kohlenhydraten in unserer Nahrung kurbelt die Gewichtsreduktion an. Doch wie und warum funktioniert das?

Wie funktioniert Low Carb und welche Auswirkung hat diese Ernährungsform auf Ihren Körper?

Wenn Sie Kohlenhydrate aufnehmen, setzen diese bestimmte Vorgänge in Ihrem Körper in Gang:

Die Kohlenhydrate in Ihrer Nahrung werden nach der Aufnahme von Ihrem Körper in Glukose umgewandelt. Glukose ist der „Brennstoff“ für Ihr Gehirn – aber auch für Ihre Nerven und für Ihre Muskeln! Solange Sie also Kohlenhydrate in großen Mengen aufnehmen, greift Ihr Körper nicht auf seine „Reserven“ zurück, sondern verbrennt die Kohlenhydrate.

Besonders gut können Sie die Auswirkung von Kohlenhydraten auch wahrnehmen, wenn Sie großen Hunger haben. Dann werden Sie ein großes Verlangen nach süßen bzw. kohlenhydratreichen Lebensmitteln verspüren und sich müde und erschöpft fühlen.

Kurzkettige und langkettige Kohlenhydrate

In Bezug auf Kohlenhydrate gilt es allerdings, auch die Art der Kohlenhydrate zu unterscheiden, denn Ihr Körper verarbeitet diese durchaus unterschiedlich:

Kurzkettige, auch einfache Kohlenhydrate genannt, werden von Ihrem Körper sofort nach der Aufnahme in Glukose umgewandelt und wandern damit als „Brennstoff“ direkt in die „Heizung Ihres Körpers“. Der Blutzucker steigt sehr schnell und fällt auch wieder entsprechend rasch ab. Dadurch haben Sie schon nach kurzer Zeit wieder Hunger.

Typische Lebensmittel mit kurzkettige Kohlenhydraten

  • weißer Zucker
  • weißes Gebäck
  • Süßigkeiten

Bei langen Kohlenhydratstoffketten findet die Verwertung etwas langsamer statt. Der Körper hat mehr Arbeit damit, diese Kohlenhydrate zu verwerten, wodurch auch der Blutzuckerspiegel langsamer ansteigt und damit auch langsamer wieder abfällt. Dadurch sind Sie länger satt und zudem wird zumindest teilweise Ihre Fettreserve „angezapft“.

Typische Lebensmittel mit langkettige Kohlenhydraten

  • Vollkornprodukte
  • Soja
  • Kleie
  • Bohnen

Wenn Sie nicht auf Kohlenhydrate verzichten können oder sich ab und an etwas gönnen wollen, sollten Sie auf langkettige Kohlenhydrate zurückgreifen, um die Fettverbrennung weiterhin aufrecht zu erhalten.

2. Was versteht man überhaupt unter „Lebensmitteln ohne Kohlenhydrate“?

Gleich vorweg: Wenn Sie hier über „Lebensmittel ohne Kohlenhydrate“ lesen, handelt es sich tatsächlich nicht um vollkommen kohlenhydratfreie Lebensmittel!

Wenn Sie sich etwas genauer mit dem Thema Low Carb beschäftigen, werden Sie schnell bemerken, 1147438_25630648 by svilen001 - freeimages.comdass es kaum Nahrungsmittel gibt, die vollkommen kohlenhydratfrei sind. Jedes Lebensmittel, sogar Fleisch, enthält von Natur aus auch einen kleinen Anteil an Kohlenhydraten. Das ist auch gar kein Problem, denn

In unserer Liste der Lebensmittel ohne Kohlenhydrate stellen wir jedoch Produkte vor, die einen besonders geringen Kohlenhydratanteil haben.

Ab einem Kohlenhydratanteil von weniger als 10 Prozent, wird von Produkten ohne Kohlenhydrate gesprochen!

Wenn Sie sich unsere Liste ansehen, werden Sie bemerken, dass trotz der großen Vielfalt an Lebensmitteln ein großer Bereich Ihrer bisherigen Ernährung wegfallen wird, wie etwa Nudeln, Reis, Kartoffeln oder Brot. Mit den richtigen Tipps zur Umsetzung dürften Sie jedoch schon bald angemessene Alternativen dazu finden!

3. Tipps für die Umsetzung einer kohlenhydratreduzierten Ernährung

Wenn es darum geht, die Theorie in die Praxis umzusetzen, sollten Sie sich auf einige Hürden gefasst machen, denn wie jede andere Umstellung oder Veränderung im Leben, ist auch eine Änderung der Ernährungsgewohnheiten mit Aufwand und Disziplin verbunden.

Da durch eine kohlenhydratarme Ernährung, wie bereits erwähnt, ein relativ großer Anteil der bisherigen Ernährung wegfällt, müssen Sie Ersatz dafür finden – Alternativen, die Ihnen schmecken und die zudem auch noch in verschiedenen Varianten genossen werden können. Denn nichts ist deprimierender und ungesünder, als Eintönigkeit beim Ernährungsplan.

Frühstück

Für viele gehörten Kohlenhydrate bisher zum Frühstück auf jeden Fall dazu. Wenn Sie sich künftig ohne bzw. mit reduzierten Kohlenhydraten ernähren möchten um gesünder und schlanker zu werden, sollten Sie sich Alternativen dafür suchen.

Hier einige beliebte Frühstücksideen mit wenigen Kohlenhydraten:

Herzhafte Frühstücksideen

  • Rühreier, Omelette, hartgekochte Eier mit Gemüse, Schinken und/oder Käse
  • Räucherlachs mit Frischkäse
  • Käseröllchen mit Gurken und Paprika

Süße Frühstücksideen

  • Pfannkuchen mit Himbeeren, Heidelbeeren oder anderem Obst – zubereitet mit Mandel- oder Sojamehl
  • Selbstgemachtes Eiweißbrot mit Fruchtmus
  • Frühstücksshake mit Joghurt, zB. aus Soja und Obst

Noch mehr Rezepte für Ihr Frühstück finden Sie natürlich in unserer großen Rezeptsammlung.

Mittagssnack fürs Büro

Die meisten von uns essen einmal pro Tag warm – wer arbeitet, findet meist erst am Abend Zeit, richtig zu kochen. Da bei einer kohlenhydratarmen Ernährung Brot eher kontraproduktiv ist, kommt die klassische Stulle fürs Büro nicht mehr in Frage.

Alternative Ideen fürs Büro sind:

Vegetarische Bürosnacks

  • Nuss- und Samenmischung mit Obst und Joghurt
  • Gemüsesuppe
  • Eiersalat
  • Hackbällchen

Bürosnacks mit Fleisch

  • Schinken mit Kren-Dip
  • Hackfleischbällchen vom Vortag mit Gemüsesticks
  • Wurstsalat mit Gemüse
  • Feldsalat mit Speckwürfel

Schmökern Sie einfach in unseren Rezepten ohne Kohlenhydrate und finden Sie noch mehr leckere Snacks.

4. Tabelle mit 315 Lebensmittel ohne Kohlenhydrate zum Downloaden und ausdrucken

315 Lebensmittel ohne Kohlenhydrate-Tabelle Download

  • A
  • Aal frisch Zuschnitt gegart
  • Aal geräuchert
  • Appenzeller
  • Austernpilze
  • Avocado
  • B
  • Baby-Pute frisch
  • Bambussprossen
  • Barsch frisch gegart Zuschnitt
  • Bavaria Blue
  • Bel Paese
  • Bergkäse
  • Bierschinken
  • Bierwurst
  • Birkenpilze
  • Blauschimmelkäse
  • Blumenkohl
  • Blutwurst
  • Bockwurst
  • Brät frisch
  • Braten
  • Bratfett
  • Brathähnchen Brust frisch
  • Brathähnchen Schenkel gegart
  • Brie
  • Brie Rahmstufe
  • Brokkoli
  • Bückling
  • Butterkäse
  • Buttermilch
  • Butterschmalz
  • C
  • Camembert
  • Camembert
  • Cervelatwurst
  • Chayote
  • Cheddar
  • Cheddar Rahmstufe
  • Chester
  • Chicorée
  • Clementine/Mandarine
  • Corned Beef
  • D
  • Danablu Rahmstufe
  • Distelöl (Safloröl)
  • Dornhai (Seeaal) / Schillerlocke
  • Dorschartige Fische gegart
  • E
  • Edamer
  • Edelpilzkäse
  • Eigelb
  • Eiweißbrot
  • Emmentaler
  • Emmentaler Vollfettstufe
  • Endivien
  • Ente
  • Erdbeeren
  • Esrom Vollfettstufe
  • Essig
  • Essiggurken
  • F
  • Fasan
  • Ferkel Fleisch mittelfett
  • Feta
  • Fische gegart
  • Fleisch gegart
  • Fleischkäse (Leberkäse)
  • Fleischwurst
  • Flunder frisch gegart Zuschnitt
  • Flusskrebse
  • Fontina
  • Forelle geräuchert
  • Frankfurter Würstchen
  • Frittierfett
  • Fruchtaufstrich (ohne Zucker)
  • G
  • Gans mit Haut frisch gegart
  • Gans Schenkel frisch gegart
  • Garnelen
  • Gelatine
  • Gelbwurst
  • Gorgonzola
  • Gorgonzola Magerstufe
  • Gouda
  • Grapefruit
  • Greyerzer
  • Gurke
  • H
  • Hähnchen
  • Hartkäse Dreiviertelfettstufe
  • Hartkäse Magerstufe
  • Hartkäse Rahmstufe
  • Hartkäse Vollfettstufe
  • Harzerkäse
  • Hase
  • Hauskaninchen Fleisch gegart
  • Hecht frisch gegart Zuschnitt
  • Hefe
  • Heilbutt frisch gegart Zuschnitt
  • Hering Konserve in Öl
  • Heringsf. Makrelen Thunf. gegart
  • Himbeere
  • Hirsch
  • Hirsch Fleisch mittelfett frisch gegart
  • Hobelkäse
  • Honigmelone
  • Hummer
  • I
  • Ingwer
  • J
  • Jagdwurst
  • Jarlsberg
  • Jarlsberg Vollfettstufe
  • Joghurt 1,5 %
  • Johannisbeeren, rot
  • Johannisbeeren, schwarz
  • Johannisbrotmehl
  • K
  • Kabeljau tiefgefroren gegart
  • Kakaobutter
  • Kalb (Vorderhaxe) mittelfett gegart
  • Kalb Bries gegart
  • Kalbfleisch (außer Leber)
  • Kalbsbratwurst
  • Kalbsleberwurst
  • Kaninchen
  • Karotten
  • Karottensaft
  • Karpfen frisch gegart Zuschnitt
  • Kasseler
  • Kassler
  • Kebab, Gyros
  • Kirschen
  • Kiwi
  • Klosterkäse
  • Klosterkäse Rahmstufe
  • Knackwurst
  • Kochsalzersatz mineralstoffreich
  • Kochschinken
  • Kohl, Kraut
  • Kohlrübe
  • Kokosfett
  • Kokosfett gehärtet
  • Kokosmilch
  • Kokosnuss
  • Krustentiere (Hummer, Krabben, etc.
  • Kürbis
  • L
  • Lachs frisch
  • Lachs geräuchert
  • Lachsfische gegart
  • Lammfleisch
  • Lammkotelett
  • Lauch, Frühlingszwiebel
  • Leberpastete
  • Lebertran
  • Leberwurst
  • Leinsamen frisch
  • Limburger
  • Lyoner Wurst
  • M
  • Maasdamer
  • Makrele frisch gegart Zuschnitt
  • Makrele Konserve in Öl
  • Mandelmilch
  • Mandeln
  • Mangold
  • Margarine
  • Matjeshering gesalzen
  • Melone, Honigmelone
  • Mettwurst
  • Milch (vollfett oder fettarm)
  • Mineralwasser
  • Möhren/Karotten
  • Morcheln
  • Mortadella
  • Mozzarella
  • Mozzarella
  • Münchner Weißwurst
  • Münsterkäse
  • N
  • Nüsse
  • O
  • Oliven
  • Orange
  • P
  • Palmherzen
  • Palmkernfett
  • Papaya
  • Paprika
  • Parmesan
  • Peperoni
  • Petersilie
  • Pfirsich
  • Pflanzencreme
  • Pflanzliche Öle
  • Pflaume
  • Physalis, Kapstachelbeere
  • Porree
  • Preiselbeeren
  • Provolone
  • Putenbrust
  • Putenbrust frisch
  • Q
  • Quark, Magerquark
  • Quitte
  • R
  • Radieschen, Rettich
  • Raquelette Rahmstufe
  • Ratatouille
  • Reh Fleisch mittelfett frisch gegart
  • Rehkeule
  • Rehrücken
  • Renke frisch gegart Zuschnitt
  • Rettich
  • Rhabarber
  • Rindertalg
  • Rindfleisch (außer Leber)
  • Romadur Halbfettstufe
  • Roquefort
  • Rosenkohl
  • Rotbarsch gegart Zuschnitt
  • Rote Bete
  • Rotkohl
  • Rumpsteak
  • S
  • Saccharin-Cyclamat-Mischung Tabl.
  • Salami
  • Salat, grün
  • Sardelle gesalzen
  • Sardine gegart
  • Sardine geräuchert
  • Sardine Konserve in Öl
  • Satsuma
  • Sauerampfer
  • Sauerkraut
  • Sauermilchkäse Magerstufe
  • Schaf Bratenfleisch mittelfett gegart
  • Schafskäse
  • Schalotte
  • Scheiblette
  • Schellfisch frisch gegart Zuschnitt
  • Schinken geräuchert
  • Schinkenwurst
  • Schleihe frisch gegart Zuschnitt
  • Schmelzkäse
  • Schnittkäse Dreiviertelfettstufe
  • Schnittkäse halbfest Doppelrahmstufe
  • Schnittkäse halbfest Dreiviertelf.
  • Schnittkäse Rahmstufe
  • Schnittkäse Vollfettstufe
  • Scholle frisch gegart Zuschnitt
  • Schwartenmagen
  • Schwarzer Heilbutt geräuchert
  • Schwein Fleisch gegart
  • Schwein Fleisch mager
  • Schwein Fleisch mittelfett
  • Schwein Lunge gegart
  • Schwein Magen gegart
  • Schwein Schinken gekocht ungeräuchert
  • Schwein Schnitzel
  • Schwein Speck durchwachsen
  • Schweinebauch geräuchert
  • Schweinebratwurst
  • Schweinefleisch (außer Leber)
  • Schweineschnitzel natur
  • Seeteufel frisch
  • Seezunge frisch gegart Zuschnitt
  • Sellerie
  • Senf, scharf
  • Sesamöl
  • Soja
  • Sojajoghurt
  • Sojamehl
  • Sojamilch
  • Sojanudeln
  • Sojaöl
  • Sonnenblumenöl
  • Spargel
  • Speisesalz
  • Spinat
  • Sprossen
  • Sprotte frisch
  • Sprotte geräuchert
  • Stangenbohnen
  • Stangensellerie
  • Steinbutt frisch gegart Zuschnitt
  • Steppenkäse
  • Stilton Rahmstufe
  • Stockfisch gefroren
  • Strauß
  • Suppenhuhn Fleisch mit Haut
  • Suppenhuhn Schenkel frisch gegart
  • T
  • Tatar frisch
  • Taube Fleisch mit Haut frisch gegart
  • Thunfisch gebraten Zuschnitt
  • Thunfisch Konserve in Öl
  • Tilsiter
  • Tintenfisch
  • Tofu
  • Tomate
  • Tomatensaft
  • Tomatensoße, ohne Zucker
  • Topinambur, Erdbirne
  • Trappistenkäse Vollfettstufe
  • Traubenkernöl
  • Trinkwasser
  • Truthahn
  • W
  • Wachtel Fleisch mit Haut frisch
  • Walnuss Öl
  • Wassermelone
  • Weichkäse 70% F. i. Tr.
  • Weichkäse Doppelrahmstufe
  • Weichkäse Dreiviertelfettstufe
  • Weichkäse Fettstufe
  • Weichkäse Halbfettstufe
  • Weißkohl
  • Weizenkeimöl
  • Wels frisch gegart Zuschnitt
  • Wiener Würstchen
  • Wildente
  • Wildkaninchen
  • Wildschweinkeule
  • Wirsingkohl
  • Z
  • Zander frisch gegart Zuschnitt
  • Ziege Fleisch mittelfett frisch gegart
  • Ziegenfleisch
  • Ziegenkäse
  • Zitrone
  • Zitronensaft, ohne Zucker
  • Zucchini
  • Zungenwurst / Filetwurst
  • Zwiebeln

315 Lebensmittel ohne Kohlenhydrate-Tabelle Download
 

Kostenloses Rezepte E-Book

ebook

Sichern Sie sich jetzt:

  • 10 schnelle, gesunde & leckere Rezepte zum Abnehmen
  • 6 praxiserprobte Tipps und Empfehlungen für Ihr Wünschgewicht
  • Mit diesen kostenlosen Rezepten & Tipps bis zu 15 KG abnehmen

Weitere Rezepte der Kategorien:
Magazin

6 Comments

  1. Pingback: FAQ 1: Grundwissen (10 Fragen)

  2. Pingback: FAQ 3: Rezepte & Gerichte (6 Fragen)

  3. Pingback: Langkettige und kurzkettige Kohlenhydrate Beispiele + Tabelle

  4. Pingback: Diät ohne Kohlenhydrate: Was darf ich essen? (+Diätplan) (noch korrekturlesen)

  5. Pingback: Leben und Kochen ohne Kohlenhydrate (kohlenhydratarme Ernährung)

  6. Pingback: Kohlenhydratearme und gesunde Ernährung mit Kürbiskernöl

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*